Zur LSW-Startseite Zur LSW-Startseite Zur Internetseite LRSW.de (Jugend)
 

 
Datenschutz

Impressum

LSW bei Facebook
LSW
 
   
 Home 
 Vorstand 
 Fachbereiche 
 Regionen 
 LSW-Vereine 
 Mitglied werden
 Für Vereine 
 Links 
Zur Internetseite LRSW.de (Jugend)
 

Herzlich willkommen beim Landesverband Südwestdeutscher Briefmarkensammlervereine im Bund Deutscher Philatelisten e. V. (LSW)

Der LSW steht für rund 6.500 Briefmarkensammler in Baden-Württemberg und der Pfalz, die sich in über 130 im Verbandsgebiet ansässigen Vereinen zusammengeschlossen haben.
Der LSW vertritt die gemeinsamen Interessen aller Briefmarkensammler und Philatelisten und betreibt mit allen geeigneten Mitteln die Förderung der Philatelie durch Unterstützung der Sammler und Vereine und deren Vertretung in der Öffentlichkeit.
Der LSW ist Teil des Bundes Deutscher Philatelisten e.V. (BDPh) und dessen größter Mitgliedsverband. Die Mitglieder unserer Vereine sind damit eingebunden in eine bundesweite und internationale Sammlergemeinschaft, deren vielfältiges Leistungsangebot (siehe: Mitglied werden) sie nutzen können.
SÜDWEST AKTUELL
E-Mail bei neuer SÜDWEST AKTUELL
 
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine neue Ausgabe der Zeitschrift des LSW zum kostenlosen Download bereit ist:
 
Meine E-Mail:
 
Nach dem Abschicken folgt eine Bestätigung per E-Mail.
Newsletter LSW-extra
 
Informationen des LSW an seine Vereine, an andere Vereine und Personen, die an der Vereinsarbeit interessiert sind. Weitere Infos hier.
 
Meine E-Mail:
 
Nach dem Abschicken folgt eine Bestätigung per E-Mail.
Aktuelle Meldungen
Aktuelle Meldungen
 Meldung vom 19.02.2017:

Briefmarkensammlerverein Wiesloch e.V.:
Wieslocher Feldbahnpost zum Jubiläum
1977 – 2017 - 40 Jahre Wieslocher Vereinsphilatelie – heimatverbunden und weltoffen
39. Internationales Kurpfälzer Sammlertreffen am Sonntag, den 26. Februar 2017.
>>> weiter ...

 Meldung vom 12.02.2017:

Evangelische Kirchengemeinde Geradstetten:
Briefmarken-Ausstellung zu Luthers Kleinem Katechismus
Von Sonntag, den 26. Februar (Eröffnung) bis Freitag, den 3. März 2017. Gemeindehaus Kelter der Evangelischen Kirchengemeinde Geradstetten, Glockengasse 5, 73630 Remshalden-Geradstetten, Eintritt frei.
>>> weiter ...

 Meldung vom 11.02.2017:

 

Neue unverausgabte Marke: Weihnachtskugel 2016
Das Sammelgebiet Deutschland ist um eine unverausgabte Marke reicher: Die Weihnachtskugel-Marke 2016 mit Rechtschreibfehlern.
Am 2. November 2016 sollte die zuschlagsfreie Sondermarke „Weihnachtskugel“ erscheinen. Kurzfristig wurde die Marke (nassklebend und selbstklebend im Zehner-Markenset) nicht ausgegeben, wegen drei Rechtschreibfehlern.
Jetzt sind die ersten Unverausgabten aufgetaucht!
>>> weiter ...

 Meldung vom 07.02.2017:

Briefmarkensammler-Verein Ludwigsburg e.V. und Briefmarkenverein e.V. Remseck/Neckar:
Ab 9. Februar 2017 bundesweit an den Postschaltern: Schloss Ludwigsburg
Vom 9. bis 11. Februar sind die Briefmarkenvereine Ludwigsburg und Remseck sowie die Deutsche Post mit einem Sonderstempel im Schloss vertreten. Eintritt frei.
>>> weiter ...

 Meldung vom 07.02.2017:

 

Philatelisten-Verein Konstanz e. V.:
„FASZINATION BRIEFMARKEN“
Unter diesem Motto veranstaltet der Philatelisten-Verein Konstanz seinen 2. Zyklus an der Volkshochschule Konstanz.
>>> weiter ...

 Meldung vom 04.02.2017:

Landesverband Südwest:
Geschäftsführender Vorstand des LSW tagte
Der geschäftsführende Vorstand des Landesverbandes Südwest traf sich in Heidelberg zu seiner ersten Arbeitssitzung im neuen Jahr. Er beriet u. a. die Angebote für das Jahr 2017, die der LV seinen Ortsvereinen machen wird, um weiter deren Arbeit lokal für die Philatelie und die Mitgliederwerbung zu unterstützen.
Weiterhin wurde über die Vorgehensweise in der "Handlungsfähigkeits-Krise" des BDPh-Vorstandes beraten.
>>> weiter ...

 Meldung vom 03.02.2017:

 

Stiftung Deutsche Jugendmarke e. V. und BDPh:
Förderpreis „Bildung und Briefmarke“ 2017
Jetzt bewerben! Preisverleihung im Rahmen der Internationalen Briefmarken-Messe in Essen.
Kinder und Jugendliche über Briefmarken für Bildungsthemen begeistern – diese Idee steht im Mittelpunkt des Förderpreises „BILDUNG UND BRIEFMARKE“, der von der Stiftung Deutsche Jugendmarke e. V. in Kooperation mit dem Bund Deutscher Philatelisten e. V. ins Leben gerufen wurde.
>>> weiter ...

 Meldung vom 27.01.2017:

zum Facebook-Auftritt

Landesverband Südwest:
Facebook
Vor gut einem Monat begannen die Arbeiten am Facebook-Auftritt des Landesverbandes. Ein solcher Aufbau ist letztlich nie fertig, doch nun sind die wesentlichen Teile, die für den Anfang geplant waren, enthalten.
Direkt zum Facebook-Auftritt: www.Facebook.com/Briefmarken.Suedwest

zum Facebook-Auftritt

 Meldung vom 27.01.2017:

Heilbronner Philatelisten-Verein e. V.:
Als erste Stadt der Welt wird Heilbronn an eine Fernstromleitung angeschlossen

Am 16. Januar 1892 wird in Heilbronn Weltgeschichte geschrieben: Als erste Stadt der Welt wird Heilbronn an eine Fernstromleitung angeschlossen. Die Stromleitung führt vom Kraftwerk Lauffen am Neckar, wo der Strom erzeugt wird, nach Heilbronn.
>>> weiter ...

 Meldung vom 19.01.2017:

 

Landesring Süd-West:
Einsatz der Jugend auf der MMB in Friedrichshafen
Die 47. Börse für Mineralien, Münzen und Briefmarken, die am Sonntag, den 15. Januar 2017, abgehalten wurde, traf mit der bewährten Jugend-Briefmarkenauktion des Landesringes Süd-West wieder voll ins Schwarze.
>>> direkt weiter zur Jugendseite ...

 Meldung vom 18.01.2017:

Württembergischer Philatelistenverein Stuttgart 1882 e.V.:
Vortrag „Frühe italienische Maschinenstempel“ - 8. März 2017
Philatelie-„Spitzensportler“ werden  -  
Mit „frühen italienischen Maschinenstempeln“ fangen Durchschnittsbürger wenig an, begeisterte Briefmarkensammler schon eher, und hochmotivierte „Spitzensportler“, zu deren Lebensinhalt das Hobby “Philatelie“ gehört, ziemlich viel.
>>> weiter ...

 Meldung vom 03.01.2017:

 

Landesring Süd-West:
Das Jahr 2017 fängt gut an: Jugendgruppe Rheinfelden neu gegründet
In Rheinfelden (Baden) hat der Obmann der Briefmarken-Sammlergruppe Rheinfelden, Norbert Amrein, mit vier jungen Briefmarkensammlern die "Jugendgruppe Rheinfelden" gegründet. Die Jugendgruppe trifft sich ab 2017 jeden zweiten Mittwoch im Monat im Jugendhaus "Tutti Kiesi".
>>> weiter ...

 Meldung vom 21.12.2016:

Verein der Briefmarkenfreunde Nürtingen / Neckar e.V.:
Nürtinger Briefmarkenfreunde begleiten Kunstausstellung
Sonderbelege und -stempel zur Udo Lindenberg-Janosch-Ausstellung am 14.01. – 26.02.2017 in Nürtingen.

>>> weiter ...

 Meldung vom 17.12.2016:

 

Aktion "Ich verschenke eine Mitgliedschaft" der Briefmarkenjugend des Landesringes Süd-West
Was, Sie haben sich noch keine Gedanken um Geschenke zu Weihnachten gemacht? Bis 28.02.2017 möglich!
Hier gibt es die Lösung: Für Ihre Kinder, Enkel, Nichten oder Neffen oder einem netten Kind aus Ihrer Nachbarschaft, Ihrem Bekanntenkreis oder aus Ihrem Verein. Wie wäre es denn dieses Mal mit einer Mitgliedschaft bei der Deutschen Philatelisten Jugend, DPhJ?
>>> weiter ...

 Meldung vom 24.11.2016:
SÜDWEST AKTUELL 264 (Dezember 2016) erschienen.
SÜDWEST AKTUELL

Seit dem 24. November 2016 liegt die neue Ausgabe der Zeitschrift des Landesverbandes vor.

  Einige Themen:
  • Nachlese: Das war Sindelfingen 2016
  • Abschied von Hans Mathes
  • Neugliederung des LV-Südwest
  • Günther Korn geht 2017 in den (Un)ruhestand, u.v.m. ...
Die vollständige
SÜDWEST AKTUELL (SWA)
zum kostenlosen
Download als PDF-Datei:

>>> SWA 264 <<<

(Größe: 6,0 MB)
 Die Briefmarkenvereine im Südwesten halten die Zeitschrift für Sie bereit. >>> Liste der Vereine.
 Meldung vom 23.11.2016:

Schwaneberger Verlag / MICHEL:
Professionell gemachter Film "Das Erbe" wirbt für das Biefmarkensammeln
Der Film „Das Erbe“ soll das Briefmarkensammeln wieder populärer und aus passiven Marken-Besitzern und Erben aktive Sammler machen. Die Produktion ist ein Gemeinschaftsprojekt des Schwaneberger Verlages mit namhaften Partnern aus der Philatelie.
>>> weiter ...

 Meldung vom 12.09.2016:
 

Bund Deutscher Philatelisten e. V.:
Unterstützung für neu gegründete Jugendgruppen und Schul-Arbeitsgemeinschaften
Ausstattung mit Lupe, Pinzette und Album für die Kinder
Briefmarkensammeln ist cool, ist interessant, macht Spaß. Das glauben viele Kinder und Jugendliche erst einmal nicht. So liegt es an Sammlerinnen und Sammlern in den Vereinen, die Begeisterung und das Wissen rund um die Briefmarke weiter zu geben. Und das geht am Besten in Jugendgruppen oder Schul-Arbeitsgemeinschaften, denn Kinder suchen nicht nur den Spaß an ein Hobby, sondern in erster Linie auch den Kontakt und das Miteinander mit Freunden.
>>> weiter ...

 
 Meldung vom 04.09.2016:

 

Verband der Philatelisten in Nordrhein-Westfalen e. V.:
RUHRVIA 2017 – virtuelle Ausstellung im Rang 3  -  Anmeldung bis zum 31. März 2017.
Nach Schwarzenberg 2014 veranstalten wir 2017 die zweite virtuelle Ausstellung im Rang 3 in Deutschland. Der Name RUHRVIA 2017 leitet sich aus dem Veranstalter, der ArGe Ruhr Essen und den Anfangsbuchstaben der Worte “virtuelle Ausstellung” ab.
>>> weiter ...

 Dauermeldung:
12 Tipps für Veröffentlichungen in der „Südwest Aktuell“ und auf der Internetseite des Landesverbandes.
Der Landesverband Südwest unterstützt mit seinen Publikationen die Mitgliedsvereine in deren Öffentlichkeitsarbeit. Die Redaktion arbeitet ehrenamtlich. Machen Sie bitte dieser die Arbeit so einfach als möglich und beachten Sie die Hinweise in der  >>> PDF-Datei "12 Tipps für LSW-Veröffentlichungen".

 
 
 
 Archiv der Meldungen:
Meldungen:     2002-2005     2006-2009     2010-2013     2014-2015     ab 2016
 
 

Landesverband Südwestdeutscher Briefmarkensammlervereine im Bund Deutscher Philatelisten e. V. (LSW)

HomeVorstandFachbereicheRegionenLSW-Vereine Mitglied werdenFür VereineLinks