Zur LSW-Startseite Zur LSW-Startseite Zur Internetseite LRSW.de (Jugend)
 

 
Datenschutz

Impressum

LSW bei Facebook

Meldung vom 21.06.2020:

Deutsche Philatelisten-Jugend e.V. (DPhJ):

Junge Sammler 2 / 2020 erscheint

Zurück zur Startseite

Titelbild 'Junge Sammler'

Neuer JUNGE SAMMLER gratuliert der Welt zu 75 Jahre „Vereinte Nationen“

In diesem Jahr feiern die Vereinten Nationen Ihren 75. Geburtstag. Die Vielfalt der Aktivitäten der UNO werden im neuen Jungen Sammler als Hauptthema beleuchtet. Schwerpunkt ist dabei der Bezug zu Deutschland. Das fängt beim Dienstsitz der Vereinten Nationen in Bonn an und führt über die Teilnahme der Vereinten Nationen an der Weltausstellung EXPO '67 bis zum Weltpostkongress in Hamburg. Aktuell wird die UNESCO-Aktion zum Weltkulturerbe mittels einer kanadischen Briefmarkenausgabe dargestellt. Die Klimaschutzkampagne Act Now gibt Handlungsweisen zum Klimaschutz. Daneben werden auch die Dienstmarkenausgaben der Schweiz vorgestellt und Informationen zu den UNO-Briefmarken in New York, Genf und Wien gegeben.

Weitere Beiträge beschäftigen sich mit "Corona" als Sammelgebiet, Internetmarken, dem Flugzeug JU 52 und Lenin. Wie immer runden das Junge Sammler-Quiz, Mitteilungen aus den Landesringen, Informationen zu bevorstehenden Veranstaltungen und Anmeldemöglichkeiten das Heft ab. Das Heft stellt in Corona-Zeiten die Verbindung zu den Mitgliedern und Gruppenleitern her. Auch wenn manche Veranstaltungen noch nicht sicher durchgeführt werden können, können so Gruppenleiter und Mitglieder selbst aktiv werden: Das Quiz, der verlängerte Zeitraum für den „Tag der Jungen Briefmarkenfreunde“ und ein Suchspiel im DPhJ-Forum bieten - wie die vielfältigen Beiträge - genügend Möglichkeiten sich auch in Corona-Zeiten mit Philatelie zu beschäftigen.

Das Heft kommt in den nächsten Tagen zum Postversand. Im Internet ist es bereits verfügbar. Mit den im Heft enthaltenen Zugangsdaten können Mitglieder das aktuelle Heft, ergänzende Informationen und Texte zu einzelnen Beiträgen sowie alle früheren Junge Sammler-Ausgaben abrufen.

Mitglieder der Deutschen Philatelisten-Jugend e.V. erhalten das Heft kostenlos direkt in den Briefkasten.
Vor der Druckausgabe steht es auch einige Tage vorher im Internet (mit Passworteingabe) zur Verfügung.
Gegen Portoerstattung (€ 1,55) kann bei der DPhJ-Geschäftsstelle, Ahornweg 48 in 52511 Geilenkirchen auch ein Probeheft angefordert werden. Bitte bei der Anfrage Alter oder Geburtsdatum mit angeben.

 

Zurück zur Startseite