Zur LSW-Startseite Zur LSW-Startseite Zur Internetseite LRSW.de (Jugend)
 

 
 
Datenschutz

Impressum

LSW
 
   
 Home 
 Vorstand 
 Fachbereiche 
 Regionen 
 LSW-Vereine 
 Mitglied werden
 Für Vereine 
 Links 
Zur Internetseite LRSW.de (Jugend)
 

Herzlich willkommen beim

Landesverband Südwestdeutscher Briefmarkensammlervereine im Bund Deutscher Philatelisten e. V. (LSW)

Der LSW steht für rund 6.500 Briefmarkensammler in Baden-Württemberg und der Pfalz, die sich in über 130 im Verbandsgebiet ansässigen Vereinen zusammengeschlossen haben.
Der LSW vertritt die gemeinsamen Interessen aller Briefmarkensammler und Philatelisten und betreibt mit allen geeigneten Mitteln die Förderung der Philatelie durch Unterstützung der Sammler und Vereine und deren Vertretung in der Öffentlichkeit.
Der LSW ist Teil des Bundes Deutscher Philatelisten e.V. (BDPh) und dessen größter Mitgliedsverband. Die Mitglieder unserer Vereine sind damit eingebunden in eine bundesweite und internationale Sammlergemeinschaft, deren vielfältiges Leistungsangebot (siehe: Mitglied werden) sie nutzen können.

SÜDWEST AKTUELL
E-Mail bei neuer SÜDWEST AKTUELL
 
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine neue Ausgabe der Zeitschrift des LSW zum kostenlosen Download bereit ist:
 
Meine E-Mail:
 
Nach dem Abschicken folgt eine Bestätigung per E-Mail.
Newsletter LSW-extra
 
Informationen des LSW an seine Vereine, an andere Vereine und Personen, die an der Vereinsarbeit interessiert sind. Weitere Infos hier.
 
Meine E-Mail:
 
Nach dem Abschicken folgt eine Bestätigung per E-Mail.
Aktuelles
Aktuelles
 Meldung vom 19.08.2016:

Messe Sindelfingen:
Briefschreibe-Workshop für Grundschulkinder
In digitalen Zeiten ist das Schreiben auf Briefpapier zwar weniger geworden, aber immer noch wichtig. Außerdem hat ein „echter“ Brief inzwischen schon einen eigenen, „analogen“ Charme. Dass Briefeschreiben Spaß macht, zeigt der große Briefschreibe-Workshop für Grundschulkinder auf der Internationalen Briefmarken-Börse Sindelfingen am Freitag, den 28. Oktober 2016.
>>> weiter ...

 Meldung vom 16.08.2016:

 

Württembergischer Philatelistenverein Stuttgart 1882 e.V.:
Vortrag: Wie man „werthaltig“ sammelt.  MITTWOCH, 12. OKTOBER 2016
Der Philateliemarkt ist ein tückisches Gelände, das mit vielen Fußangeln gespickt ist.
>>> weiter ...

 Meldung vom 08.08.2016:

Landesverband Südwestdeutscher Briefmarkensammlervereine im Bund Deutscher Philatelisten e. V. (LSW):
Appell des Landesverbandes Südwest
Am 27. Juli 2016 wurde auf der BDPh-Internetstartseite die Meldung „Stellungnahme zum Bericht in der August-Ausgabe der philatelie am kommenden Freitag auf Seite 26“ veröffentlicht. Hierin wird Bezug auf einen Artikel des Vorsitzenden des Kuratoriums der Stiftung zur Förderung der Philatelie und Postgeschichte, Herrn Lutz H. Richter, zur Abberufung des BDPh-Präsidenten, Uwe Decker, aus dem Vorstand und dem Kuratorium der Stiftung genommen.
>>> weiter ...

 Meldung vom 08.08.2016:

 

Briefmarken- und Münzclub 1905 Ludiwgshafen am Rhein e.V.:
„WhatsBriefmarken“: Neue Wege der Kommunikation via WhatsApp-Smartphone-Nachrichtendienst
Die moderne Technik lässt neue Wege der Kommunikation zu. So ist der BMC 1905 Ludwigshafen mittlerweile auch bei Facebook vertreten und nutzt das Medium als Plattform, um z. B. Veranstaltungen im Verein publik zu machen oder die jüngere Generation anzusprechen.
>>> weiter ...

 Meldung vom 07.08.2016:

Seminar der ArGe Thematische Philatelie Bayern e.V.:
Thematisches Seminar nicht nur für fortgeschrittene Sammler
Die Arbeitsgemeinschaft Thematische Philatelie Bayern e.V. veranstaltet am Samstag, den 22. Oktober 2016, zwischen 11.00 und 17.30 Uhr ein Tagesseminar im Restaurant Jan´s Sportpark TV 1881 Altdorf e.V., Heumannstraße 5, 90518 Altdorf.
Hauptthema des Seminars: „Von der unbegrenzten Freiheit, ein schwieriges Thema individuell zu strukturieren oder: Schwanengesang einmal anders“, Referent: Prof. Dr. Damian Läge, Zürich.
>>> weiter ...

 
 Meldung vom 01.08.2016:

STIFTUNG DEUTSCHE JUGENDMARKE e. V.:
Übergabe der Briefmarken „FÜR DIE JUGEND“ 2016 - Ausgabetag: 4. August 2016
Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Manuela Schwesig, nahm am 25. Juli 2016 die Erstausgabe der Briefmarkenserie „FÜR DIE JUGEND“ 2016 im Ozeaneum Stralsund in Empfang. Dr. Thomas Steffen, Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, präsentierte und überreichte die neue Briefmarkenserie vor über 100 geladenen Gästen.
>>> weiter ...

 Meldung vom 10.07.2016:
Neuer Terminkalender online:
Eine neue, aktualisierte Version des Terminkalenders unseres Landesverbandes steht seit dem 10. Juli 2016 zur Verfügung.

Die PDF-Datei ist auf dieser Seite rechts oben unter "Aktuelle Downloads" abrufbar.
Der Kalender, der auch in der SÜDWEST AKTUELL erscheint, enthält Veranstaltungstermine von Messen, Ausstellungen, Tauschtagen und Briefmarkenschauen im Verbandsgebiet Baden, Württemberg und der Pfalz.
 
 Meldung vom 08.07.2016:

Briefmarkensammlerverein Gaildorf e.V.:
GABRIA 2016 ruft zum Ausflug ins Limpurger Land
Die Rang 3 Ausstellung in Gaildorf mit dem Ostalb-Großtauschtag am Sonntag in der Limpurghalle ist wieder einen Besuch wert. Am Wochenende 05./06. November 2016 dreht sich in Gaildorf alles um die Briefmarke. Zwei Sonderstempel mit Gottlieb Rau, dem gaildorfer Revolutionär und Glasfabrikanten, der 2016 seinen 200. Geburtstag feiert, und dem Stieglitz oder Distelfink, dem Vogel des Jahres 2016, personalisierte Briefmarken (Gottlieb Rau), eine Sonderschau mit Motorsägen-Schnitzereien und der überregional bekannte Ostalb-Großtauschtag im Kernersaal (am Sonntag) machen einen Ausflug in das Limpurger Land lohnend.
>>> weiter ...

 

 Meldung vom 26.06.2016:

Briefmarken-Sammlerverein Heidelberg und Rohrbach 1891 e.V.:
1.250 Jahre Rohrbach – Sonderstempel und Briefmarke zum Jubiläum!
Der Heidelberger Verein, der in diesem Jahr sein 125-jähriges Vereinsjubiläum feiert, hat passend zum 1.250. Geburtstag des Stadtteils Rohrbach einen Sonderstempel und eine „Briefmarke Individuell“ der Deutschen Post aufgelegt. Das Marken-Motiv hat der Künstler Stephan Ewich, Zirndorf, mit seinem Bild „Rohrbach“ erschaffen.
>>> weiter ...

 Meldung vom 14.06.2016:

Württembergischer Philatelistenverein Weinstadt:
Ansichtskarten-Ausstellung "40 Jahre Stadt Weinstadt"
Am 12. Juni 2016, dem letzten Tag der Ansichtskarten-Ausstellung "40 Jahre Stadt Weinstadt", überraschte der Vorsitzende des LSW, Herr Schaile, den Leiter der Weinstädter Sammlergruppe des Württembergischen Philatelistenvereins, Hartmut Grenzdörfer, mit einem Scheck über 100 Euro, mit dem er die erfolgreiche Werbung für unser Hobby würdigen wollte.
>>> weiter ...

 

 Meldung vom 13.06.2016:

Newsletter-Dienst "LSW-extra" gestartet
Der Landesverband Südwest (LSW) möchte mit dem LSW-extra eine weitere Möglichkeit nutzen, um seine Vereine zu informieren. Der erste LSW-extra wurde verschickt.
Auch andere Personen/Vereine sind eingeladen sich dem kostenlosen Dienst anzuschließen, deshalb befindet sich die Eintragungsmöglichkeit auch auf der 'öffentlichen' Startseite der LSW-Internetseite.

>>> weiter ...

 Meldung vom 12.06.2016:

Zuschuss für Bus-Reisegruppen zur IBB Sindelfingen (27. - 29. Oktober 2016)
Der Landesverband Südwestdeutscher Briefmarkensammlervereine im Bund Deutscher Philatelisten e. V. hat in Kooperation mit der Internationalen Briefmarkenbörse (IBB) Sindelfingen in den letzten Jahren eine Förderung für Vereinsbusfahrten ausbezahlt. Auch in diesem Jahr besteht wieder diese Möglichkeit. Es warten 100 Euro auf Ihre Vereinskasse.
Das entsprechende Formular finden Sie hier: Busfahrt_Sifi_Antrag-2016.pdf.
Das einfachste ist es, wenn Sie das Formular während der Hinfahrt ausfüllen und unterschrieben im Zentrum Philatelie abgeben. Nach Abschluss der Messe erhalten Sie Ihren Zuschuss überwiesen.

 Meldung vom 01.06.2016:
SÜDWEST AKTUELL 262 (Juni 2016) erschienen.
SÜDWEST AKTUELL

Seit dem 1. Juni 2016 liegt die neue Ausgabe der Zeitschrift des Landesverbandes vor.

  Einige Themen:
  • Rückblick: 60. LV-Tag in Freiburg
  • Bericht des 1. Vorsitzenden
  • 17.-19. Juni 2016 – SÜDWEST 2016: Stempel und Marken
  • Spanien mit tollen Ideen, u.v.m. ...
Die vollständige
SÜDWEST AKTUELL (SWA)
zum kostenlosen
Download als PDF-Datei:

>>> SWA 262 <<<

(Größe: 5,2 MB)
 Die Briefmarkenvereine im Südwesten halten die Zeitschrift für Sie bereit. >>> Liste der Vereine.
 Meldung vom 31.05.2016:

Briefmarkensammlerverein Riedlingen '07:
Vier neue Briefmarken mit Motiven aus Riedlingen
Kaum war die Idee einer Briefmarke für die Postausstellung geboren, kamen neue Ideen hinzu. Zunächst war es das Museum und der Altertumsverein selbst, die als Briefmarke verewigt werden sollten....
>>> weiter ...

 Meldung vom 02.05.2016:

 

Philatelisten-Verein Konstanz e. V.:
EIN – RAHMEN – SCHAU   „BODENSEE 2016“
Vom 8. bis 22. Oktober 2016 führt der Philatelisten-Verein Konstanz e.V. federführend zum ersten Mal diese  Ein – Rahmen – Schau  durch. In lockerer Abfolge soll diese Veranstaltung dann später in der Schweiz, Österreich und natürlich wieder in Deutschland Nachfolger finden.
>>> weiter ...

 Meldung vom 30.03.2016:

Briefmarkensammlerverein Riedlingen '07:
Postausstellung im Heimatmuseum in Riedlingen vom 2.4. bis 27.11.2016
Der Altertumsverein Riedlingen hat im Museum „Schöne Stiege“ für das Jahr 2016 eine Ausstellung über die Geschichte der Riedlinger Post zusammengestellt, an der sich auch verschiedene Sammler des Briefmarkenvereins Riedlingen beteiligen.
>>> weiter ...

 
 Meldung vom 25.02.2016:

Philatelisten-Verein Konstanz e.V.: „FASZINATION BRIEFMARKEN“
Einführungskurs an der Volkshochschule Konstanz: Wie sammle ich Briefmarken?
Der Philatelisten-Verein Konstanz e.V. stellt sein Kursprogramm für die Volkshochschule (VHS) Konstanz vor. Beginn ist Dienstag, der 29.03.16.
Das Programm stellt den Leitfaden für die Referenten dar. Beabsichtigt ist ein gemütlicher und lockerer Workshop, um gemeinsam die Faszination des Briefmarkensammelns zu wecken.
>>> weiter ...

 
 Meldung vom 08.08.2014:
Landesverband verwendet QR-Code:

Künftig wird bei neu erstellten Plakaten, Flyern und Broschüren des Landesverbandes ein QR-Code zu sehen sein.

>>> weiter ...
 
 Dauermeldung:
12 Tipps für Veröffentlichungen in der „Südwest Aktuell“ und auf der Internetseite des Landesverbandes.
Der Landesverband Südwest unterstützt mit seinen Publikationen die Mitgliedsvereine in deren Öffentlichkeitsarbeit. Die Redaktion arbeitet ehrenamtlich. Machen Sie bitte dieser die Arbeit so einfach als möglich und beachten Sie die Hinweise in der  >>> PDF-Datei "12 Tipps für LSW-Veröffentlichungen" .

 
 
 
 

Landesverband Südwestdeutscher Briefmarkensammlervereine im Bund Deutscher Philatelisten e. V. (LSW)

HomeVorstandFachbereicheRegionenLSW-Vereine Mitglied werdenFür VereineLinks